Freiburger Rundbrief Freiburger Rundbrief
    Inhalt der Jg. vor 1993 > 884  

Home
Leseproben

Inhalt Neue Folge
Archiv Neue Folge

Inhalt der Jg. vor 1993
Archiv vor 1986

Gertrud Luckner
Bestellung/Bezahlung
Links
Artikel
Mitteilungen
Rezensionen
 
XML RSS feed
 
 
Display PRINT friendly version

VI. Folge 1953/1954, Freiburg, Februar 1954 — Nummer 21/24

Freiburger Rundbrief zur Förderung der Freundschaft zwischen dem alten und dem neuen Gottesvolk – im Geiste der beiden Testamente.

Seite
1.Das Gesetz der unsicheren Hand. Vortrag über die bundesgesetzliche Wiedergutmachung, gehalten in Freiburg am 3. Dezember 1953. Von Rechtsanwalt Otto Küster, Stuttgart
3
2.Der Weg der Juden in Deutschland. Aus einem Vortrag anläßlich der Sitzung des „Zentralrates der Juden in Deutschland“ in Bremen am 11. Oktober 1953. Von Landesrabbiner Dr. Robert Raphael Geis, Karlsruhe9
3.Israel und Deutschland. Von Dr. Uri Naor, Köln10
4.„Geheimnis und Gewalt“ – der Lüge. Aus dem autobiographischen Roman von G. Glaser12
5.Ur-Diakonie als Heilmittel des Ur-Schismas. Paulinismus und Judentum. 4. Literaturbericht. Von Prof. Dr. Karl Thieme13
6.Kardinal Michael Faulhaber und das Judentum. Die Adventspredigten des Jahres 1933. Von Prof. Dr. Friedrich Stummer, München21
7.„Die christliche Katechese und das Volk der Bibel". Eine Enquête. Vom P. Paul Démann N.D.S.24
8.Gerechtigkeit in christlicher und jüdischer Sicht. Ein Bericht über die Wuppertaler Tagung des Deutschen evangelischen Ausschusses für Dienst an Israel, 2.– 6. März 1953. Prof. Dr. Joh. Michl, Freising27
9.Echo und Aussprache 
 a) Das Echo auf Nummer 19/2029
 b) Ein deutscher Ordenspriester an einer theologischen Lehranstalt schreibt uns30
10.Rundschau (u. a. Israel und die Einheit der Kirche)31
11.Kleine Nachrichten (u. a. Einigung über Kirchenvermögen in Israel)47
12.Literaturhinweise (u. a. W. Maurer, Kirche und Synagoge)53
13.Aus unserer Arbeit60

Herausgegeben von Dr. Karl Borgmann, Dr. Rupert Gießler, Msgr. Kuno Joerger, Dr. Gertrud Luckner, Karlheinz Schmidthüs, Prof. Dr. Karl Thieme, Prof. Dr. Anton Voegtle. Geschäftsstelle: Dr. Gertrud Luckner. Freiburg im Breisgau. Deutscher Caritas-Verband. Werthmannplatz 4



top